Crossfade

Logo: CrossfadeCrossfade war ein Projekt der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Rock in Niedersachsen. Hierbei wurde klassische Musik mit der aktuellen Clubmusik verbunden, barocke Melodieführungen mit Elektro-Beats zu einem neuen Höreindruck zusammengefügt.

Der Begriff des "crossfading", welcher in der Musikersprache ein nahtloses, fließendes Überblenden verschiedener Sounds meint, sollte bei diesem Projekt insbesondere für die Verschmelzung von traditionellen und aktuellen Musikformen stehen.

Am Ende des Projektes standen drei öffentliche Proben und die Premiere  im MusikZentrum Hannover sowie jeweils eine Aufführung in Platenlaase und in Göttingen.

Hier geht es zu den archivierten Webseiten von Crossfade.

 

Crossfade

Maya Consuelo Sternel und die Helios Kammerphilharmonie aus Hannover