Presse

Abdruck unter Nennung der jeweiligen AutorInnen, honorarfrei für Presseveröffentlichungen.
Belegexemplar erbeten an LAG Rock in Niedersachsen e.V., Emil-Meyer-Straße 28, 30165 Hannover
Eventuelle Copyright-Angaben zu Bilddaten sind in den jeweiligen Pressetexten enthalten.

Montag, 1. August 2016 (–)

local heroes 2016: Termine für die Semifinale und das Finale Niedersachsen

In ganz Niedersachsen fanden in den letzten Monaten die Vorrunden des Bandwettbewerbs „local heroes“ statt. Die Sieger aus den Landkreisen treten nun bei den letzten beiden Semifinalen am 2. und 3. September jeweils ab 19 Uhr im MusikZentrum Hannover auf. Der Eintritt kostet 10 Euro (ermäßigt 8 Euro). Das Publikum und eine Jury entscheiden, wer ins niedersächsische Finale einzieht

Mittwoch, 27. Juli 2016 (–)

Band-Coaching „Planet Video“ ist startklar

Die Teilnehmer des diesjährigen Projekts „Planet Video“ stehen fest. Für das individuelle Coaching-Programm der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen e.V. hat eine Jury aus den zahlreichen Bewerbern die Metal-Band Kyonic aus Braunschweig und die Indie-Rock-Band Mighty Day Times aus Buxtehude ausgewählt. Ab September werden Dozenten die Newcomer ein halbes Jahr lang begleiten, um sie auf ein Studiokonzert im MusikZentrum Hannover vorzubereiten, das professionell in Bild und Ton mitgeschnitten wird.

Pressebilder:
Kyonic
Mighty Day Times
Donnerstag, 21. Juli 2016 (–)

Bandwettbewerb „local heroes“ feiert 25-jähriges Jubiläum

Was am Anfang als eine Plattform für eine Region gedacht war, hat sich mittlerweile zu der Kulisse für ambitionierte junge Musiker aus ganz Europa entwickelt. Das in Salzwedel ansässige Projekt „local heroes“ hat in den vergangenen 25 Jahren nicht nur Ost und West einander näher gebracht, sondern vor allem ein weitreichendes Netzwerk zwischen dem musikalischen Nachwuchs und den Profis der Szene geknüpft. Die ersten Vorausscheide des Bandwettbewerbs fanden 1991 im Hanseat in Salzwedel, im Café Grenzbereich in Platenlaase und in der Musikgalerie in Uelzen statt.

Pressebilder:
Enemy Jack
Enemy Jack
Kyles Tolone
Kyles Tolone
Matthew Graye
Matthew Graye
Odeville
Odeville
Donnerstag, 16. Juni 2016 (–)

Niedersächsische Frauenmusiktage: Anmeldeschluss naht

Noch bis zum 10. Juli können sich musikbegeisterte Frauen und Mädchen für die 23. Niedersächsischen Frauenmusiktage anmelden. Die Workshops für Anfängerinnen und Fortgeschrittene finden vom 27. bis 31. Juli in Osterode am Harz statt. Neu ist in diesem Jahr der Kurs „70er Jahre Drums & Apps“, in dem die Teilnehmerinnen ergänzend zu Percussioninstrumenten Tablets für Melodien und Harmonien einsetzen. Auch in den anderen Bands, die sich der Musik einzelner Jahrzehnte widmen, sowie in den Kursen für Gesang und Veranstaltungstechnik sind noch Plätze frei.

Download der Textdatei:
Pressebilder:
Frauenmusiktage
Frauenmusiktage
Montag, 30. Mai 2016 (–)

MädchenMusikCamp – tolle Ferienaktion mit Pop und Rock in Osterode

Instrumente kennenlernen, sich als Sängerin ausprobieren und endlich mal in einer Band spielen – das alles bietet Niedersachsens MädchenMusikCamp EMMA. Zum ersten Mal  können 14- bis 18-jährige Mädchen vom 27. bis 31. Juli ihre Ferientage unter professioneller Anleitung komplett mit Musik verbringen und gemeinsam Spaß haben. EMMA findet im Jugendgästehaus Harz in Osterode statt und die Teilnahme sowie Übernachtung und Verpflegung sind kostenlos. Musikanfängerinnen und -fortgeschrittene können sich bis zum 10. Juli über die Internetseite www.lagrock.de oder die E-Mail-Adresse luedeck [at] lagrock [dot] de anmelden.

Pressebilder:
MädchenMusikCamp
Montag, 30. Mai 2016 (–)

Bandfactory Niedersachsen 2016 – jetzt bewerben fürs Coaching-Wochenende mit Musikprofis

Zahlreichen Bands hat die Teilnahme am Coaching-Programm „Bandfactory Niedersachsen“ der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen e.V. bereits einen Karrierekick gegeben. Mit individuellen Tipps von Experten aus dem Musikbusiness optimierten sie ihre Songs, ihre Bühnenpräsenz und ihre Bandorganisation. Ab sofort können sich ambitionierte niedersächsische Newcomerbands für die Teilnahme an der diesjährigen „Bandfactory Niedersachsen“ bewerben, die vom 19. bis 20. November im MusikZentrum Hannover stattfinden wird.

Pressebilder:
Bandfactory 2015
Bandfactory 2015
Bandfactory 2015
Dienstag, 10. Mai 2016 (–)

„Planet Video“: Individuelles Coaching für Newcomerbands zu gewinnen

Jede junge Band träumt vom Erfolg – doch dazu braucht es heute mehr als gute Songideen und fleißiges Üben. Ein stimmiges Klangbild, mitreißendes Agieren auf der Bühne, ein passendes Bandimage und die eigene Vermarktung gehören genauso dazu. Um dem Traum einer musikalischen Karriere einen großen Schritt näher zu kommen, haben dieses Jahr erneut zwei niedersächsische Bands die Chance, am Coaching-Programm „Planet Video“ teilzunehmen. Ein halbes Jahr lang begleiten mehrere Dozenten der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen e.V. die Bands und bereiten gemeinsam mit ihnen ein Studiokonzert vor, das professionell mitgeschnitten und gefilmt wird.

Pressebilder:
The Noisy Blacks
You Silence I Bird
Montag, 18. April 2016 (–)

local heroes 2016 – den Bandwettbewerb als Sprungbrett nutzen

Zwischen Mai und August findet der größte Teil der regionalen Vorentscheide des Newcomer-Wettbewerbs „local heroes“ statt. Dieses Jahr nehmen 30 niedersächsische Landkreise teil. Bands, Duos und Solointerpreten jeder musikalischen Stilrichtung können sich noch über die Internetseite www.localheroes-nds.de für die Teilnahme registrieren.

Pressebilder:
Phaenotypen
Enemy Jack
Kyles Tolone
Dienstag, 12. April 2016 (–)

Niedersächsische Frauenmusiktage dieses Jahr in Osterode

Vom 27. bis 31. Juli sind Frauen und Mädchen wieder eingeladen, gemeinsam Musik zu machen, Neues zu erlernen, Kenntnisse zu vertiefen und Erfahrungen auszutauschen. Veranstaltungsort der 23. Niedersächsischen Frauenmusiktage ist dieses Jahr Osterode am Harz. Zu den Workshops können sich Anfängerinnen und Fortgeschrittene bis zum 10. Juli über die Internetseite www.lagrock.de oder die E-Mail-Adresse luedeck [at] lagrock [dot] de anmelden. In der Teilnahmegebühr von 300 Euro (ermäßigt 200 Euro) sind alle Kurse, Verpflegung und Übernachtung im Jugendgästehaus Harz enthalten.

Download der Textdatei:
Pressebilder:
Frauenmusiktage
Frauenmusiktage
Donnerstag, 11. Februar 2016 (–)

PopMeeting 2016: Trotz Social Media tobt das musikalische Leben auf und vor den Bühnen

Am gestrigen Mittwoch, 10. Februar 2016 ging in Göttingen das zweitägige PopMeeting der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen e.V. und der Musikland Niedersachsen gGmbH zu Ende. 120 Akteure der Popularmusik aus dem ganzen Land trafen sich im Kulturzentrum musa und diskutierten über die Verbesserung der Situation von Bands und DJs, Clubs und Festivals und über den Stellenwert der Popularmusik in allen gesellschaftlichen Bereichen. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf der digitalen Welt. Konsummuster, Trends und Erfahrungen wurden analysiert und abgeglichen.

Pressebilder:
PopMeeting 2016
PopMeeting 2016
PopMeeting 2016