Presse

Abdruck unter Nennung der jeweiligen AutorInnen, honorarfrei für Presseveröffentlichungen.
Belegexemplar erbeten an LAG Rock in Niedersachsen e.V., Emil-Meyer-Straße 28, 30165 Hannover
Eventuelle Copyright-Angaben zu Bilddaten sind in den jeweiligen Pressetexten enthalten.

Dienstag, 25. August 2015 (–)

Termin vormerken für das PopMeeting Niedersachsen 2016

Rund alle drei Jahre treffen sich Musiker, Konzertveranstalter, Vertreter der Musikwirtschaft und von Musikinitiativen sowie Förderer, um über die Zukunft der Popularmusik in Niedersachsen zu diskutieren und Ideen für Maßnahmen zu erarbeiten. Das nächste PopMeeting Niedersachsen wird vom 9. bis 10. Februar 2016 im Kulturzentrum musa in Göttingen stattfinden. Schwerpunktthemen der Diskussionen und Workshops sind die Chancen der digitalen Welt für die heutige Musikkultur.

Pressebilder:
PopMeeting 2013
PopMeeting 2013
Montag, 24. August 2015 (–)

Bandfactory Niedersachsen 2015: Bewerbungsschluss für das Bandcoaching naht

Noch bis zum 15. September 2015 können sich Bands für das Coaching-Programm „Bandfactory Niedersachsen“ bewerben, bei dem sie ein Wochenende lang von Experten aus dem Musikbusiness individuelle Tipps für ihre Musikkarriere bekommen. Ambitionierte Newcomerbands müssen dafür eine E-Mail mit einer Bandinfo als PDF-Datei und einem Bandfoto als JPG-Datei sowie Links zur Homepage, zur Facebook-Seite und zu Hörbeispielen an die E-Mail-Adresse luedeck [at] lagrock [dot] de schicken. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.bandfactory-nds.de.

Pressebilder:
Teilnehmer der „Bandfactory Niedersachsen“ 2014
Montag, 3. August 2015 (–)

local heroes 2015: Termine für die Semifinale Niedersachsen

Mit 32 Bands aus 30 Landkreisen ist Niedersachsen das umtriebigste Bundesland beim Bandwettbewerb „local heroes“. Im Laufe der letzten Monate fanden die Vorrunden in den einzelnen Landkreisen statt, deren Gewinner sich nun in vier Semifinalen messen werden. Am 5., 11., 12. und 19. September treten die Nachwuchsbands, Duos und Solointerpreten unterschiedlichster musikalischer Stilrichtungen jeweils ab 19 Uhr im MusikZentrum Hannover auf. Der Eintritt kostet 8 Euro (ermäßigt 6 Euro). Das Publikum und eine Jury entscheiden, wer ins niedersächsische Finale einzieht und damit die Chance auf die Teilnahme am Bundesfinale hat.

Pressebilder:
Flutlicht
Long Road To Ruin
Perception Of Verity
The Conquerors
About Beliveau
Crystal
Kyles Tolone
Mighty Day Times
Mittwoch, 22. Juli 2015 (–)

Bands für Coaching-Programm „Planet Video“ stehen fest

Ab September stehen She’s The Boss aus Hannover und You Silence I Bird aus Hannover/Braunschweig arbeitsreiche Monate bevor. Unter zahlreichen Bewerbern wurden diese beiden Bands für das neue Coaching-Programm „Planet Video“ der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen von einer Jury ausgewählt. Ein halbes Jahr lang begleiten Dozenten die Newcomerbands, um sie auf ein Studiokonzert in Hannover vorzubereiten, das professionell mitgeschnitten und gefilmt wird. Mit ihrem Live-Video können sich She’s The Boss und You Silence I Bird dann bei Konzertveranstaltern präsentieren, um Auftritte zu akquirieren. Bevor es so weit ist, erhalten die Bands nach individuellem Bedarf von ihren Coaches Unterstützung bei Arrangements, Sounddesign, Gesangstraining, Stageacting, Imageentwicklung, Selbstmanagement und Onlinemarketing.

Pressebilder:
She's The Boss
You Silence I Bird
Montag, 22. Juni 2015 (–)

Noch Plätze frei für Niedersächsische Frauenmusiktage 2015

Für die 22. Niedersächsischen Frauenmusiktage vom 29. Juli bis 2. August in Celle sind noch Plätze für musikbegeisterte Frauen und Mädchen frei. Anfängerinnen und Fortgeschrittene mit Spaß an Musik und am Ausprobieren können sich für die Bandworkshops und Kurse bis zum 10. Juli über die Internetseite www.lagrock.de oder die E-Mail-Adresse luedeck [at] lagrock [dot] de anmelden. Die Teilnahme kostet 250 Euro (ermäßigt 175 Euro) inklusive Verpflegung und Übernachtung in einer Turnhalle oder auf der Zeltwiese.

Pressebilder:
Frauenmusiktage 2014
Mittwoch, 3. Juni 2015 (–)

Bandfactory Niedersachsen 2015: Jetzt bewerben für das individuelle Bandcoaching

Für ambitionierte Bands, die den Sprung ins Profilager schaffen wollen, sind Tipps von Experten aus dem Musikbusiness und Kontakte das Wichtigste, um voran zu kommen. Genau darum dreht sich alles beim Coaching-Programm „Bandfactory Niedersachsen“ der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen e.V., für das sich Bands jetzt bewerben können. Wer die Chance auf einen Platz in der Talentschmiede nutzen möchte, schickt bis zum 15. September 2015 eine E-Mail mit einer Bandinfo als PDF-Datei und einem Bandfoto als JPG-Datei sowie Links zur Homepage, zur Facebook-Seite und zu Hörbeispielen an die E-Mail-Adresse luedeck [at] lagrock [dot] de. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.bandfactory-nds.de.

Pressebilder:
Freitag, 8. Mai 2015 (–)

Niedersächsische Frauenmusiktage 2015

Die 22. Niedersächsischen Frauenmusiktage finden in diesem Jahr in der CD-Kaserne in Celle statt. Vom 29. Juli bis 2. August treffen sich Frauen und Mädchen, um in Bandworkshops und Sessions gemeinsam zu musizieren, sich in Kursen über Technik und Instrumente weiterzubilden und Erfahrungen auszutauschen. Das Programm richtet sich gleichermaßen an Anfängerinnen und Fortgeschrittene – Spaß an Musik und am Ausprobieren stehen im Vordergrund. Ein neues Angebot sind die zwei Schnupper-Workshops Popgesang und Trommeln, die vor allem Frauen aus der Region Celle ermöglichen sollen, die Frauenmusiktage an einem Abend kennenzulernen.

Pressebilder:
Sinja Jaskulla und Vera Lüdeck
Montag, 27. April 2015 (–)

Jetzt bewerben für Coaching-Programm „Planet Video“!

Kreative, talentierte und engagierte Bands aus Niedersachsen haben jetzt die Chance, einen großen Schritt zu machen, um ihr Können ins rechte (Scheinwerfer)Licht zu setzen. Ein halbes Jahr lang begleiten mehrere Dozenten der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsene.V. ab September zwei Newcomerbands und bereiten sie auf eine musikalische Karriere vor. Krönender Abschluss des neuen Förderprogramms „Planet Video“ ist ein Studiokonzert in Hannover, das professionell mitgeschnitten und gefilmt wird. Heutzutage ist ein gutes Live-Video als Promomaterial zur Auftrittsakquise für Bands unabdingbar. Wer sich künstlerisch weiterentwickeln und in Themen wie Selbstmanagement und Vermarktung fit werden möchte, kann sich bis zum 1. Juli 2015 bewerben. An die Adresse Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen e.V., Emil-Meyer-Straße 28, 30165 Hannover sind dafür eine CD, Bandinfo, ein Foto und eine Begründung, warum die Band gefördert werden sollte, zu schicken.

Pressebilder:
Leon Mache (Bassist der Band Kneeless Moose)
Andreas Haug (Chefredakteur von Rockszene.de)
Montag, 2. März 2015 (–)

Musikförderung durch „Pop II Go“: Neuer Etat für niedersächsische Projekte

Niedersachsen ist ein sehr musikalisches Bundesland. Kein Wunder, dass beim Projekt „Pop II Go“ des Bundesverbands Popularmusik e.V. Niedersachsen führend beim Umsetzen von Maßnahmen zur Musikförderung ist. Landesweit schließen sich Musikschulen, Fördervereine und kommunale Einrichtungen vor Ort zusammen, um Projekte durchzuführen, die Kindern und Jugendlichen das Musizieren und das Entdecken eigener künstlerischer Begabungen ermöglichen. Für 2015 kann die Landesarbeitsgemeinschaft Rock in Niedersachsen e.V. einen Etat von 140.000 Euro an die lokalen Bündnisse für Workshops, Projektwochen und Seminare verteilen.

Pressebilder:
Fotonachweis: Christian Serfati
Dienstag, 17. Februar 2015 (–)

local heroes 2015: Jetzt bewerben für den großen Wettbewerb der Newcomerbands!

Raus aus dem Proberaum und rauf auf die Bühne heißt es jetzt wieder für Nachwuchsbands, Duos und Solointerpreten jeder musikalischen Stilrichtung. Die Bewerbungsphase für den Wettbewerb „local heroes“ hat begonnen, dessen Vorausscheide dieses Jahr für 32 niedersächsische Landkreise stattfinden. Für die Gewinner kann es von den Semifinalen über das Landesfinale bis hin zum bundesweiten Finale gehen – eine Chance für einen großen Schritt auf der musikalischen Karriereleiter.

Pressebilder:
local heroes 2014 – Mind The Gap
local heroes 2014 – Motogiant
local heroes 2014 – Raptors Rampage
local heroes 2014 – The Surface