EMMA_2019_2_(c)Ina_Niemerg

„EMMA on Tour“ – Musik-Workshops für Mädchen

2020 ist alles anders und so findet auch „Niedersachsens MädchenMusikCamp EMMA“ in einer neuen
Form statt: „EMMA on Tour“ kommt zu musikbegeisterten Mädchen in mehrere Regionen des Landes. Wo
die acht Workshops vom 15. bis 18. und vom 22. bis 25. Oktober stattfinden werden, richtet sich nach den
Anmeldungen, sodass die Teilnehmerinnen nicht weit fahren müssen. Mädchen im Alter von 12 bis 18
Jahren können sich bis zum 1. September einzeln oder als Gruppen über die E-Mail-Adresse
koehle@lagrock.de anmelden. Ebenso können sich Institutionen wie Jugendzentren melden, die „EMMA
on Tour“ für ihre Mädchengruppen buchen möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anfängerinnen und Fortgeschrittene an typischen Instrumenten von Pop/Rock-Bands wie Gitarre, Bass,
Keyboards und Schlagzeug, aber auch an Blasinstrumenten, Geige oder Akkordeon sowie Sängerinnen
sind eingeladen, erlebnisreiche Tage voller Musik zu verbringen. Gemeinsam werden bekannte Pop- und
Rock-Songs neu arrangiert – zum Beispiel als Unplugged-Versionen – oder anstelle von Instrumenten mit
Musik-Apps auf einem Tablet gespielt. Außerdem können die jungen Solomusikerinnen das
Zusammenspiel als Band ausprobieren. Erfahrene Dozentinnen der Landesarbeitsgemeinschaft Rock in
Niedersachsen e.V. begleiten die Mädchen die ganze Zeit über.

Entsprechend der Abstands- und Hygieneregeln der geltenden niedersächsischen Corona-Verordnung
werden die Mädchen bei „EMMA on Tour“ in kleinen Gruppen bis zu acht Teilnehmerinnen musizieren.
Auch die jeweils gültigen Vorschriften zu Gesang und Blasinstrumenten werden umgesetzt, unter
anderem durch den Einsatz von Musik-Apps.

Ursprünglich war „EMMA“ in der Landesmusikakademie Niedersachsen in Wolfenbüttel vom 5. bis 9.
August geplant.

Das „MädchenMusikCamp EMMA“ ist ein Projekt des BVPop e.V. im Rahmen von POP TO GO gefördert
durch „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

www.emma-nds.de | www.lagrock.de | www.facebook.com/LAGRockNds

Pressekontakt:
Vera Lüdeck, LAG Rock in Niedersachsen e.V., Fon 0511 351609, E-Mail luedeck@lagrock.de
Antje Winzer, Winzer PR, Fon 0511 8379537, E-Mail mail@winzer-pr.de

Fotos: Anstelle des großen „Niedersachsen MädchenMusikCamps EMMA“ wird dieses Jahr in kleinen
Gruppen bei „EMMA on Tour“ musiziert.
Fotonachweis: Ina Niemerg. Abdruck honorarfrei für Presseveröffentlichungen.
Belegexemplar erbeten an LAG Rock in Niedersachsen e.V., Emil-Meyer-Straße 28, 30165 Hannover

0

Comments are closed.