team_lagrock

Vollzeitstelle Projektmanager*in/Kulturmanager*in (m/w/d) inkl. Social Media und Verwaltung

Wir suchen ein Organisationstalent mit Leidenschaft für Popularmusik

(Stellenausschreibung als PDF)

Das sind wir

Die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Rock in Niedersachsen e. V. fördert die Popularmusik im LandNiedersachsen und unterstützt den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit und zwischen den örtlichen Einrichtungen. Die LAG Rock ist ein Zusammenschluss örtlicher Musikinitiativen,
kommunaler Einrichtungen wie Jugend- und Kulturzentren oder Musikschulen sowie von Veranstalter*innen und Privatpersonen. Die LAG Rock ist als gemeinnützig anerkannt. Regelmäßig initiiert die LAG Rock Pilotprojekte im Land Niedersachsen und erforscht innovative Wege im Bereich
Popularmusik. Sie versteht sich als stil- und spartenübergreifende sowie offene und künstlerisch-visionäre Plattform im Bereich der Breiten- und Spitzenförderung. Die LAG Rock ermöglicht eine niedrigschwelligekulturelle Teilhabe für alle Generationen und übernimmt damit gesellschaftliche Verantwortung.

In der Geschäftsstelle in Hannover arbeiten zur Zeit eine Geschäftsführerin und zwei Auszubildende.

Das bist du

Du passt gut zu uns, wenn du dich mit folgenden Eigenschaften identifizierst und folgende Fähigkeiten und Kenntnisse mitbringst:

  • Durch deine eigenverantwortliche, strukturierte, effiziente und ergebnisorientierte
  • Arbeitsweise führst du deine Aufgaben termingerecht und kostenbewusst zum Abschluss
  • Du behältst auch in Stresssituationen den Überblick und reagierst gelassen und flexibel auf Herausforderungen und setzt deine Aufgaben qualitativ hochwertig um
  • Du besitzt hohe soziale und kommunikative Kompetenzen und kannst mit unterschiedlichen Zielgruppen wie Förderer*innen, Musiker*innen, Mitgliedern und Jugendlichen umgehen
  • Du bist konfliktfähig und hast eine überdurchschnittliche Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
  • Du bist neugierig, innovativ und offen für Ideen
  • Deine zeitliche Flexibilität macht die Durchführung von Veranstaltungen auch in den Abendstunden oder am Wochenende möglich
  • In unserem kleinen Team bist du kollegial, verlässlich und beweist hohe Kooperations- und
  • Kommunikationsfähigkeit

 

Du hast

  • eine Ausbildung im Veranstaltungsbereich wie Veranstaltungskauffrau, -mann o.ä. oder
  • ein einschlägiges Studium wie bspw. Kulturmanagement etc. mit Bachelor- bzw. der Fachhochschulausbildung abgeschlossen
  • einschlägige, nachgewiesene Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise in der Kulturförderung oder im Veranstaltungswesen
  • EDV-Kenntnisse (Office-Anwendungen) und
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit, und bewegst dich sicher in der Social-Media-Welt
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sowie einen Führerschein der Klasse B

 

Idealerweise

  • bist Du mit den Besonderheiten der freien Kulturszene vertraut
  • hast du Erfahrungen in Buchhaltung, Lohnbuchhaltung und in der Verwaltung
  • hast du Erfahrung mit der Kommunikation in interdisziplinären Teams“
  • bist du mit Videoschnittprogrammen vertraut

 

Das sind Deine Aufgaben

  • Du bist verantwortlich für den Erfolg unserer niedersachsenweiten Projekte wie bspw. local heroes, Bandfactory Niedersachsen und MuTiG!. Dies beinhaltet einerseits die Planung,
  • Durchführung, Nachbereitung inkl. Dokumentation, Evaluation und Vorbereitung der Buchhaltung und andererseits die Kommunikation und Koordination mit Partner*innen und
  • Akteur*innen. In Absprache mit der Geschäftsführung gehören die Budgetplanung und -bewirtschaftung sowie das Controlling der Projekte zu deinem Tagesgeschäft
  • Für Teilnehmende, Partner*innen und dein Projektteam bist Du die*der zentrale, kompetente und vertrauenswürdige Ansprechpartner*in zu allen Fragen rund um Deine Projekte.
  • Du verantwortest Projektpläne und bist für die Abrechnung zuständig
  • Du betreust unsere Social Media-Plattformen und Websites und unterstützt die Geschäftsführung bei der Erstellung von Mitteilungen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Du vertrittst die Geschäftsführerin im operativen Tagesgeschäft bei Urlaub oder Krankheit
  • Bei Interesse und entsprechender Eignung trägst Du Verantwortung für die Verwaltung inklusive Buchhaltung und Personalbuchhaltung.

 

Das bieten wir Dir

Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 34,5h ausgestattet. Optional wird deine Arbeitszeit auf eine Vollzeitstelle (39,5h) erhöht, insofern du den Teilbereich „Verwaltung“ mit zu deinen Erfahrungen zählst. Arbeitsort in die Geschäftsstelle in Hannover. Die Stelle ist bis Mai 2023 befristet. Es gibt eine Option auf Verlängerung für weitere drei Jahre.

  • Wir bieten eine selbstbestimmte eigenverantwortliche Tätigkeit in einem kreativen, spannenden Umfeld mit hochmotivierten Mitarbeiterinnen
  • Dich erwarten vielfältige anspruchsvolle Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
  • Du hast viele Möglichkeiten, deinen Arbeitsplatz zu gestalten (zeitlich, inhaltlich, strukturell)
  • Die Offenheit dich weiterzubilden
  • Das Gehalt orientiert sich an TVL West E8/E9a plus Weihnachtsgeld

 

Dein Kontakt

Bitte sende deine aussagefähige Bewerbung bis zum 12. September 2021 an Vera Lüdeck, luedeck@lagrock.de (in einem einzelnen PDF-Dokument bis zu 7 MB).
Bei Fragen bin ich unter 0511 351870 zu erreichen. Die Vorstellungsgespräche finden am 24. September 2021 in Hannover statt.

LAG Rock in Niedersachsen
Emil-Meyer-Straße 28
30167 Hannover

 

Deine Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert und nach dem Verfahren wieder gelöscht.

Stellenausschreibung als PDF

Comments are closed.