popNDS, es geht los!

popNDS ist eine gemeinsame Initiative von LAG Rock, Musikland Niedersachsen, Landesmusikakademie, Landesmusikrat und Klubnetz zur Förderung der Popkultur in Niedersachsen. Mit popNDS verfolgen wir das Ziel die Popularmusik in Niedersachsen dabei zu unterstützen, ihr gesamtes kulturelles und wirtschaftliches Potenzial zur Entfaltung zu bringen. Dazu haben wir ein umfassendes Programm mit sechs Schwerpunkten entwickelt, mit der wir Sichtbarkeit, Qualifizierung, Austausch, Know-how-Transfer, brancheninterne und branchenübergreifende Vernetzung der Akteur*innen steigern sowie Künstler*innen und Spielstätten gezielt fördern. Mit der Unterstützung der Initiative Musik können im Jahr 2020 erste Maßnahmen umgesetzt werden: mit einem umfassenden Qualifizierungsprogramm, Meet-ups und einer Produktionsförderung für Künstler*innen werden Akteur*innen bei ihrer Professionalisierung unterstützt.

Von November 2020 bis April 2021 unterstützen wir motivierte und professionell ambitionierte Einzel-Künstler*innen und Bands in einem konkreten Produktions- und Veröffentlichungsvorhaben.

Ihr plant Audioaufnahmen für eine neue EP oder ein Album? Ihr steht vor der Produktion eines Musikvideos? Das Ganze soll strategisch durchdacht und professionell über journalistische und  soziale Medien beworben werden? Ihr benötigt dazu neue Grafiken, aktuelle Fotos, wollt zur Veröffentlichung mit einer Promotionagentur arbeiten und benötigt finanzielle Unterstützung? Ihr habt mit EP- oder Album-Releases, Club- und Festivalshows oder auch überregionalen Touren bereits Erfahrung gesammelt und verfolgt das Ziel, in der professionellen Musikbranche Fuß zu fassen?

Dann bewerbt euch spätestens bis Donnerstag, 1. Oktober 2020 (Einsendeschluss). Weitere Informationen unter www.pop-nds.de

 

popNDS ist eine gemeinsame Initiative von

Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft GmbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

InitiativeMusik_logo